Dein Ausbildungsberuf

  • Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.
  • Sie arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

Benedikt Schrötter, Auszubildender zum Industriekaufmann

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von Vimeo geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Dein Profil:

  •  Mindestens mittlere Reife
  •  Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
  •  Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude, Teamfähigkeit
  •  Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent sowie kaufmännisches Denken
  •  Interesse an der Arbeit am Computer
  •  Gute Noten in Deutsch, Englisch und Wirtschaft

Wir bieten Dir:

  • Umfassende Betreuung während der gesamten Ausbildung durch unsere Ausbilder
  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem global agierenden Familienunternehmen
  • 30 Tage bezahlter Urlaub
  • Diverse freiwillige Sozialleistungen wie bsplw. Fahrtkostenzuschuss sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Intensive theoretische und praktische Prüfungsvorbereitung
  • Vielfältige Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Spannende und abwechslungsreiche Workshops und Seminare, wie zum Beispiel Präsentation & Kommunikation sowie Teambuilding
  • Betriebliche Altersvorsorge bereits ab Ende der Probezeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen kostenlosen Kursangeboten

Berufsschulstandort: Cham

Reguläre Ausbildungszeit: 3 Jahre

Für weitere Informationen steht dir Frau Ilona Brunner unter Tel.: +49 9944 201-9899 oder E-Mail: finde-deine-berufungzollner.de gerne zur Verfügung.